Bastelanleitung für eine niedliche Milchzahndosenkette

Schmückt die, die Kindheitserinnerungen bewahrt: Milchzahndosenkette

Da staunt nicht nur die Zahnfee: Eine selbstgebastelte Milchzahndosenkette schmückt Ihre hölzerne Milchzahndose auf besondere Art und Weise – denn Sie können in dieser nicht nur hübsche Motivperlen verarbeiten. Der zusätzlich angebrachte Name des Kindes macht die Milchzahndosenkette zum individuellen Namensgeschenk für Kinder.

Dank des großen Bastelsortiments des Schnullerkettenladens können Sie diese Bastelanleitung wunderbar individualisieren: Selbstverständlich können Sie auch unbedruckte Holzdosen verwenden, um darin andere Kindheitserinnerungen sicher zu verwahren. Oder wie wäre es mit einer Erste-Locke-Holzdose für die erste Haarsträhne des Nachwuchses? Schützen Sie auf wunderschöne Art und Weise alle Kleinigkeiten, die Ihnen wichtig sind.

Eine Milchzahndosenkette oder Erste-Locke-Dosenkette ist schnell gebastelt. In etwa 10 Minuten sind Sie fertig. Ähnlich schnell ist das Basteln einer Schnullerkette. Entdecken Sie noch weitere Bastelanleitungen für Kinder-Accessoires vom Schnullerkettenladen. Viel Inspiration und Freude dabei!

Vorab wichtige Fragen zur Aufbewahrung von Milchzähnen und zur Milchzahndosenkette

Zum einen sind Milchzähne eine schöne Kindheitserinnerung. Zum anderen lohnt es sich, die ehemaligen Wackelzähne aufzubewahren, weil aus Ihnen bei richtiger Lagerung später Stammzellen gewonnen werden können. Diese können ggf. bei der Heilung von Krankheiten helfen.

Eine Milchzahndose kann ein ganz besonderes Geschenk an ein Kind sein. Dank einer selbstgebastelten Milchzahndosenkette machen Sie daraus ein personalisiertes Namensgeschenk:

  • Mit Buchstabenwürfeln können Sie den Namen des Kindes darstellen.
  • Motivperlen können hübsche Symbole wie Herzen sowie Sterne oder Hobbys wie Fußball oder Lieblingstiere wie Hund sowie Katze verbildlichen.
  • Wählen Sie doch außerdem die Lieblingsfarben des Kindes.
Das Basteln einer Milchzahndosenkette ist obendrein eine schöne Idee für einen Bastelnachmittag mit Kindern.

Dieses Bastelmaterial benötigen Sie für eine Milchzahndosenkette:

Bastelmaterial für Milchzahndosenkette

Diese kleinen Werkzeuge benötigen Sie:

Bastelanleitung Michlzahndosenkette – SchereSchere
Bastelanleitung Michlzahndosenkette – FeuerzeugFeuerzeug
PinzettePinzette
große Nadelgroße Nadel, Stäbchen, Spieß o. ä.

Bastelmaterial für Milchzahndosenketten:

Schritt 1: Das Experimentieren mit den Perlen

Bastelanleitung Milchzahndosenkette: Perlen hinlegen

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf: Spielen Sie mit Ihren Perlen und legen Sie sich zwei Perlenstränge zurecht. In unserem Beispiel trägt ein Perlenstrang den Namen des Kindes und ein zweiter hübsche Motivperlen.

Es empfiehlt sich jeweils am Strangende eine Sicherheitsperle zu verwenden, sodass der Knoten am Strangende darin verschwinden kann.

Schritt 2: Die Schnur um die Milchzahndose binden

Bastelanleitung Milchzahndosenkette: Schnur um Dose gebunden

Binden Sie die Schnur mit einem Doppelknoten fest um die Milchzahndose – und zwar so, dass die Schnur in der dafür vorgegebenen Kerbe liegt.

Schritt 3: Das Auffädeln der Perlen

Bastelanleitung Milchzahndosenkette: Perlen aufgefädelt

Schmelzen Sie mit einem Feuerzeug das Ende der Schnur an und drücken es mit den Fingern möglichst flach zusammen. Dies dient dem einfacheren Auffädeln. Fädeln Sie nun den ersten Perlenstrang, mit Ausnahme der Sicherheitsperle, auf.

Schritt 4: Der Abschluss des Perlenstrangs

Bastelanleitung Milchzahndosenkette: Perlenstrang fertig

Machen Sie hinter der letzten Perle einen einfachen Knoten. Dieser sollte so nah wie möglich an der letzten Perle liegen. Sie können zur Hilfe eine große Nadel, ein Stäbchen oder einen Spieß nutzen. Führen Sie dieses Hilfsmittel in die Schlaufe des noch lockeren Knotens hinein und schieben Sie den Knoten so ganz nah an die Perle heran.

Fädeln Sie danach die Sicherheitsperle, mit der größeren Öffnung nach außen, auf. Ziehen Sie mit etwas Kraft die Sicherheitsperle mit der kleineren Öffnung über den einfachen Knoten.

Machen Sie nun so nah wie möglich an der größeren Öffnung der Sicherheitsperle einen Doppelknoten. Kürzen Sie mit der Schere vorsichtig das Ende. Verschmelzen Sie den Doppelknoten mit dem Feuerzeug und schieben oder drücken Sie diesen mithilfe einer Pinzette in die größere Öffnung der Sicherheitsperle.

Schritt 5: Der zweite Perlenstrang

Bastelanleitung Milchzahndosenkette: Milchzahndosenketten fertig

Nun wird es einfach, denn diesen Schritt kennen Sie schon: Wiederholen Sie für den zweiten Perlenstrang die Schritte 3 und 4.

Fertig! Sie halten Ihre personalisierte Milchzahndose mit schöner Milchzahndosenkette in den Händen. Möge sie die Milchzähne Ihres Lieblings als Erinnerung bewahren.

»

Download
Bastelanleitung

»

Download
Druckversion

Interessante Fragen und Antworten zu Geschenken für ausgefallene Milchzähne und zur Zahnfee

Eine niedliche Milchzahndose ist ein praktisches Geschenk zum allerersten, ausgefallenen Milchzahn. Sie bewahrt wie eine kleine Schatzkiste die Zähnchen und somit die wertvollen Kindheitserinnerungen.
Die Zahnfee kann im Tausch gegen die später ausgefallenen Milchzähne weitere kleine Geschenke machen. Fragen Sie sich doch, was Ihr Kind besonders gerne mag. Sie können zum Beispiel ein Hörspiel, eine Lunchbox, Spielfiguren, ein Puzzle oder ein Malbuch schenken. Besonders schön als Zahnfee-Geschenk sind auch Gutscheine für gemeinsame Familienerlebnisse.

Nach dem ersten aufgefallenen Wackelzahn ist es eine schöne Idee, wenn die Zahnfee einen Brief für das Kind hinterlässt.
Darin kann die Zahnfee zum Beispiel Folgendes schreiben:

  • zur ersten Zahnlücke gratulieren
  • sagen, dass die Eltern und ggf. Geschwisterchen sicherlich gestaunt haben, als sie die Zahnlücke sahen
  • sich für den schönen, weißen Milchzahn bedanken
  • betonen, wie toll es ist, dass der Milchzahn so gut geputzt wurde
  • sich wünschen, dass das Kind auch die bleibenden Zähne so gut putzen wird
  • sagen, dass das Kind nun zu den Großen gehört und betonen, wie stolz sie auf das Kind ist

Wichtige Hinweise zur Verwendung von Milchzahndosenketten

Bei Erinnerungsgeschenken für Kinder ist immer Vorsicht geboten. Bitte beachten Sie daher folgende Hinweise bezüglich der Verwendung Ihrer selbstgebastelten Milchzahndosenkette:

  • Schenken Sie nur älteren Kindern, die Sie bedenkenlos mit der Milchzahndosenkette allein lassen können, diese.
  • Überprüfen Sie die Milchzahndosenkette regelmäßig auf ihre Unversehrtheit.
  • Reinigen Sie die Milchzahndosenkette vorsichtig mit einem Tuch. Scharfe Reinigungsmittel oder Desinfektionsmittel sind zur Reinigung nicht geeignet.

Vorteile einer Milchzahndosenkette

Sie haben diese Bastelanleitung umgesetzt? Prima! Die Holzdosen des Schnullerkettenladens als solche haben schon viele Vorteile: Sie bestehen aus robustem Vollholz und haben einen Schraubverschluss. Dadurch schützen sie Ihre kleinen Schätze gut. Alle Kanten sind abgerundet. Sie können aus verschiedenen Farben und Aufdrucken Ihre Favoriten auswählen.

Zum echten Star wird die Holzdose jedoch erst mit einer selbstgemachten Namenskette. Dank einer schmalen Einkerbung unterhalb des Dosenrandes, können Sie kinderleicht eine Schnur an der Dose anbringen. Bestücken Sie diese mit Buchstabenwürfeln und bunten Holzperlen. So kreieren Sie ein schönes Erinnerungsgeschenk für Kinder oder stolze Eltern.

Weitere Bastelanleitungen von Schnullerkettenladen.de